Frank “Atze” Rädler

Ein Mann wie ein Baum für das Team ECH!!!

Frank „Atze“ Rädler ist seit Anfang der 1980er Jahre ein waschechter Pferdeturm Junge!
Atze spielte in seiner Karriere ausschließlich für die Mannschaften vom Pferdeturm und war auch in der erfolgreichsten Zeit des ECH Anfang der 1990er Jahre ein wichtiger Baustein des Teams!
„Atze hau sie um!!!“ schallte es immer wieder aus der Nordkurve, wenn es auf dem Eis zu einer Auseinandersetzung kam.
Ein Spielertyp den man auch gerne heute in Mannschaft hätte.
Frank Rädler machte in seiner Karriere weit über 300 Spiele in verschiedensten Mannschaften am Pferdeturm.

Ihr möchtet auf die Wall of Fame Platte von Frank Rädler?
Dann schickt eine E-Mail an walloffame@hannover-indians.de

1 Ping

  1. […] Frank “Atze” Rädler […]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.