100 Years of Hockey

Die Saison 2018/19 bringt einige Jubiläen mit sich und daher gibt es einen Grund zu feiern.
Zuerst 10 Jahre nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dann 20 Jahre Hannover Indians und zu guter Letzt 70 Jahre Eishockey in Hannover.

All diese Zahlen sprechen für sich und stehen für eine eigene Epoche im Eishockey in Hannover.
Daher wird es am 30.03.2019 um 19:30 Uhr eine “Night to Remember” im Eisstadion am Pferdeturm geben.
Die Organisation hat das Eishockey Fanprojekt am Pferdeturm e.V. übernommen und hat sich einiges einfallen lassen.

Auf dem Eis wird das Team EC Hannover All Stars gegen ein All Star Team um die Aufstiegsmannschaft 2008/09 der Hannover Indians antreten.
Die Drähte laufen aktuell in alle Richtungen heiß. Mails in Richtung USA, Kanada, Tschechien, Schweden, Finnland und sogar nach Bayern.

Lasst euch also überraschen was da so kommt. Auf alle Fälle viele Highlights aus “100 Years of Hockey”.
Weitere Infos folgen, aber schreibt Euch alle den Termin dick in den Kalender. Lasst den Pferdeturm beben und schaut zahlreich vorbei.

Welche Spieler gehören denn für Euch definitiv noch in die Mannschaften? Vorschläge einfach unter den Post. Vielleicht haben wir ja jemand nicht auf dem Zettel.

Die Preise sind wie folgt:
Stehplatz 11,00
Stehplatz ermäßigt 9,00
Jugend 6-15 Jahre 5,00
Sitzplatz freie Wahl 15,00
Sitzen ermäßigt 13,00
VIP Karten 60,00 Euro

Der Verkauf der Karten findet am Fanprojektcontainer oder während des öffentlichen Eislaufs an der Kasse statt. Karten können aber auch per Mail unter Tickets@Fanprojekt-am-Pferdeturm geordert werden.

Wir sind auf alle Fälle heiß wie Frittenfett und freuen uns jetzt schon auf einen genialen Abend!

1 Kommentar

1 Ping

    • Günther Gebhardt on 21. März 2019 at 12:57
    • Antworten

    Wer noch einigermaßen fit ist und in Hannover lebt: aus der ehemaligen 1. und 2. Mannschaft: Keeper Mike Hepe

  1. […] 100 Years of Hockey […]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.