«

»

Saisoneröffnung am 6. September 2013 gegen Nordhorn

Jetzt geht’s los! Am 6. September 2013, im Vorfeld des Testspiels gegen die Nordhorner Ritter, steigt die Saisoneröffnungsparty des Eishockey-Oberligisten EC Hannover Indians. Dabei bieten das Fanprojekt der ECHten Hannoveraner und die Indians-Fanbeauftragten ein buntes Programm rund um die schnellste Mannschaftssportart der Welt. Ausgerichtet wird die diesjährige Eröffnungsfeier von Kathrin Müllerchen und ihrem Team des Eisstadions am Pferdeturm in Kooperation mit dem Fanprojekt und der Spielbetriebs-GmbH. […]

 

Beginn ist um 16 Uhr mit der Möglichkeit, die Kabine der Indians zu besichtigen. Unter anderem werden Teammanager Benni Ropers und Cheftrainer Peter Willmann durch das “Heiligtum” der Rothäute führen. Wer dabei sein möchte, meldet sich bitte vorher (bis 01.09.2013) per E-Mail beim Indians-Fanbeauftragten Sascha Hartung an. Ab 16.30 Uhr stehen die Stars von morgen im Fokus, wenn der Stammverein EC Hannover Indians e.V. seine Nachwuchsteams vorstellt. Ein erstes Highlight bildet um 17.00 Uhr die Teampräsentation der Indians, gefolgt von der Trikotpräsentation (18.00 Uhr) und im Anschluss daran einigen Interviews, u.a. mit dem Sportlichen Leiter Dirk Marchel und Geschäftsführer Wolfram Cech. Die Zeit bis zum Beginn des Testspiels gegen den Oberliga-Konkurrenten der GEC Ritter Nordhorn um 20.00 Uhr wird anschließend durch Livemusik bzw. einen DJ verkürzt.

Im Anschluss an das Testspiel gegen Nordhorn geht die Party auf auf dem Parkplatz des Eisstadions weiter, auch hier ist für musikalische Unterhaltung und Speis und Trank gesorgt. Das Team der Indians wird sich dann auch unter die Fans mischen und sicher den einen oder anderen Autogrammwunsch erfüllen.

Nach Stadionöffnung besteht zudem die Möglichkeit, die neuen Fantrikots zu erwerben, darüber hinaus wird es einen Dauerkartenverkauf für die Heim- und Auswärtsspiele geben.

Wir freuen uns auf Euer zahlrEiCHes Erscheinen und einen schwungvollen Einstieg in die Spielzeit 2013/14!